Aktuelle Berichte

Suchen

Süddeutsche Meisterschaften in Groß-Gerau am 12./13.06.2010

Familie Kugler und Segreto reisten schon am Freitag Abend bei Regenwetter an, Familie Gaiser und Bender kamen am Samstag Morgen nach. Um kurz nach 11.00 Uhr starteten die Vorläufe über 500m. Larissa gewann ihren Vorlauf und kam, wie auch Ricardo und Leonie, ins Finale. Auch Melanie hatte Glück: Ihr vorlauf war sehr schnell, so dass sie über die Zeit das Finale erreichte. Im Finale dann wurde Melanie neunte, Larissa vierte, Leonie erste und Ricardo zweiter. Für Lena stand bei den Schülerinnen A ein 30m Sprint auf dem Programm, in dem sie den vierten Platz erreichte. Am Nachmittag gab es für die Jugend noch einen Lauf über 3000m; für die Schüler A ging es über 1000m. Hier erreichte Melanie den zehnten, Larissa den vierten und Leonie wieder den ersten Platz. Ricardo schaffte bei den jungs den vierten Platz. Für Lena lief es auf der langen Strecke noch besser: Sie wurde zweite. Nach einer Dusche und einem leckeren Essen beim Thailänder ging es dann ins Bett bzw. auf die Luftmatratze im Kofferraum. Am Sonntag ging es nach dem Frühstück bei sonnigem Wetter weiter. Für Lena mit der Geschicklichkeit (Zweiter Platz), für Larissa, Melanie, Leonie und Ricardo mit Rennen über 1000m und 1500m. Leonie wurde beide male erste, Ricardo beendete seine Rennen mit den Plätzen vier und sechs. Melanie schaffte die Ränge fünf und neun und Larissa kämpfte sich auf die Plätze drei und sechs. Beendet wurde der Wettkampftag mit den Staffeln. Leonie, Melanie und Larissa starteten in der Kategorie Jugend/Junioren B und erreichten den zweiten Rang.

Unsere Partner

Planet Skate
Der Rollenshop
Küchenstudio Kümmel
Ski Brodbeck