Berichte von 2008

3 Podestplätze in der Gesamtwertung des HRIV Future-Cups

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am 20./21.09.08 ging mit dem 12. Odenwälder Inline Festival der Future-Cup zu Ende. In dieser aus insgesamt acht Wettkämpfen bestehenden Serie konnten sich drei der sieben teilnehmenden Bernhauser Sportler einen Podestplatz sichern. Bei den Schülerinnen B kam Lena Bender auf den ersten Platz. Bemerkenswert ist, dass sie zum jüngeren Jahrgang gehört und sich auch gegen die ältere Komkurrenz durchsetzte. In der Altersklasse der Schülerinnen A schafften Maren Preisser mit dem zweiten und Leonie Kugler mit dem ersten Platz sogar einen Doppelsieg für Bernhausen. Larissa Gaiser, zum jüngeren Jahrgang gehörend, erreichte einen sehr guten vierten Platz, Melanie Segreto kam auf Platz neun. Unser einziger männlicher Teilnehmer bei den Schülern A, Ricardo Kugler, erkämpfte sich, ebenfalls im jüngeren Jahrgang, Platz vier. Sebastian Briem, der in der nächsten Saison - wie schon mehrere Sportler vor ihm - den TSuGV Großbettlingen verstärken wird, kam in der männlichen Jugend auf Rang sieben.

Unsere Partner

Planet Skate
Der Rollenshop
Küchenstudio Kümmel
Ski Brodbeck